Ausbildung als

Lacklaborant/-in

Wir sind ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Sprühlacksysteme mit internationaler Ausrichtung.

Das Aufgabengebiet

Lacklaboranten und -laborantinnen arbeiten in der Entwicklung und Herstellung von Sprühlacksystemen mit. Sie prüfen die Qualität von Lacken und Farben im Labor, dokumentieren Messdaten und werten sie aus. Du begleitest Entwicklungsprojekte und arbeitest dabei mit Kollegen aus dem Vertrieb, der Produktion, der Qualitätssicherung und der Anwendungstechnik zusammen.

Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre. Eine Verkürzung der Ausbildung bei entsprechender Eignung möglich, abh. von Schulabschluss und schulischen Leistungen.

Berufsschule:
Kerschensteiner-Schule, Stuttgart-Feuerbach

Das erwarten wir

  • Guter mittlerer Schulabschluss oder Hochschulreife
  • Deutschkenntnisse (C1)
  • Englisch (B1)
  • Sorgfältige, umsichtige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Beobachtungsgenauigkeit und Aufmerksamkeit
  • Geschicklichkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Durchhaltevermögen

Das bieten wir

Als Auszubildender arbeitest du 40 Wochenstunden. Darin sind die Berufsschulzeiten eingeschlossen. Je nach Ausbildungsberuf arbeitest du zu flexiblen Bürozeiten oder im Schichtbetrieb. Als Auszubildender stehen dir 28 Tage Urlaub im Jahr zu.

Die aktuelle Ausbildungsvergütung beträgt für alle Ausbildungsberufe
1. Ausbildungsjahr: 950 €
2. Ausbildungsjahr: 1.025 €
3. Ausbildungsjahr: 1.100 €
4. Ausbildungsjahr: 1.175 €

(Stand: 01.09.2019)

Kennziffer: AS-2020-076

Weitere Informationen:

Details auf der Seite der Bundesagentur für Arbeit
Video zum Ausbildungsberuf

Ansprechpartner

Herr Wichelhaus
Peter Kwasny GmbH
Heilbronner Str. 96
74831 Gundelsheim
Telefon: 062 69 / 95 180

Jetzt per E-Mail bewerben

Jetzt per Formular bewerben